Frei + Krauer AG - Ingenieurbüro für Wasserversorgung und Tiefbau
Frei + Krauer AG
Einmessungshotline
055 220 00 99
bitte 24 Std. im Voraus anmelden
Jetzt anrufen

Fehraltorf

2019

Leitungsersatz Speck

Das Gebiet Speck befindet sich abgelegen von der Hauptversorgung in Fehraltorf. Um den Löschschutz und den Wasserbezug von der Nachbarversorgung zu gewährleisten mussten die bestehenden Eternitleitungen durch Leitungen mit grösserer Kapazität ersetzt werden. In Koordination mit einem Strassenbau wurden im Berstverfahren die Kunststoffleitungen neu eingezogen und für die Steuerkabelverbindung entsprechende Kabelverbindungen realisiert. Die gesamten Bauarbeiten konnten in kurzer Zeit erstellt werden und so die Versorgung sicherstellen.

Kenndaten

Wasserleitungen: 1'110 m PE 250/204 mm, 245 m PE 180/147 mm

Ersatz Signalkabelverbindung

Besonderheiten

Leitungsbau vorwiegend im Berstlining-Verfahren

Kompetenzbereich
Tiefbau
Bauherr
Gemeinde Fehraltorf, Wasserversorgung
Leistungsumfang
Projektierung und Ausführung
Kosten
CHF 515'000
Verantwortliche
Samuel Bamert